Sofortkontakt zur Kanzlei

Aktuelle Fachbeiträge zu geltendem Recht

advomano Rechtsanwälte
AKTUELLES
 
Expertise

Mietrecht aktuell

Entscheidung des BGH: Eigenbedarfskündigung für entfernte Verwandte unzulässig

Eine Eigenbedarfskündigung ist ein häufiges Thema im Mietrecht. Vermieter können das Mietverhältnis kündigen, wenn sie die Wohnung für sich selbst oder nahe Angehörige benötigen.

Dr. Christian Lahrmann

18.07.2024
Beitrag lesen

Arbeitsrecht aktuell

Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses und die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses kann zu Unmut führen. Manchmal reichen Arbeitnehmer nach der Kündigung Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ein, die sie bis zum Ende der Kündigungsfrist krankschreiben.

Tülay Artanlar

17.07.2024
Beitrag lesen

Zivilrecht aktuell

Wurde ein Vertrag geschlossen?

Mit dieser Frage beschäftigte sich das Oberlandesgericht Frankfurt am Main in einem Hinweisbeschluss vom 18.04.2024 Aktenzeichen 9 U 11/23.

Dr. Christian Lahrmann

11.07.2024
Beitrag lesen

Versicherungsrecht aktuell

Kontrollverlust in einer Corvette

Alle Fahrzeuge, die im Straßenverkehr betrieben werden, müssen versichert sein. Es muss mindestens eine Haftpflichtversicherung für das Fahrzeug vorliegen. Die Haftpflichtversicherung zahlt nicht für Schäden am eigenen Fahrzeug, die man selbst verursacht hat.

Miriam Matzner

10.07.2024
Beitrag lesen

Verkehrsrecht aktuell

Unfallfahrt ohne Führerschein

Eine Autofahrt ohne gültige Fahrerlaubnis kann nicht nur strafrechtliche Konsequenzen haben. Im Falle eines Unfalls kann eine solche Fahrt auch dazu führen, dass die hinter dem Fahrzeug stehende Versicherung, dass durch Sie gezahlte Geld vom Unfallverursacher verlangt.

Rebecca Hollert

27.06.2024
Beitrag lesen

Arbeitsrecht aktuell

Äußerungen von Arbeitnehmern im und außerhalb des Betriebs

Kontroverse Meinungsäußerungen durch Arbeitnehmer können zu Spannungen im Betrieb führen. Insbesondere Arbeitgeber haben ein großes Interesse daran, dass Sie nicht mit kontroversen Äußerungen in Verbindung gebracht werden, da diese Verbindung, den Ruf des Unternehmens beschädigen kann.

Tülay Artanlar

29.05.2024
Beitrag lesen

Arbeitsrecht aktuell

Unterschiedliche Stichtage für die Auszahlung einer Inflationsausgleichsprämie sind rechtswidrig

Die Möglichkeit der Auszahlung einer Inflationsausgleichsprämie hat Unternehmen die Möglichkeit gegeben ihren Arbeitnehmern eine steuerfreie Prämie auszuzahlen, die dazu dienen sollte, die Wirkung der Inflation abzumildern.

Rebecca Hollert

24.05.2024
Beitrag lesen

Nachbarrecht aktuell

Nachbarn streiten wegen zu hoher Hecken

Das Leben in direkter Nachbarschaft kann zu Problemen führen. Es kann nur funktionieren, wenn die Nachbarn gegenseitig auf die Interessen und Bedürfnisse des anderen achten. Nur wenn ein gewisses Maß an Rücksicht an den Tag gelegt wird, kann dies funktionieren.

Miriam Matzner

17.05.2024
Beitrag lesen

Grundstücksrecht aktuell

Wohnrecht trotz Umzug ins Pflegeheim

Mit zunehmendem Alter stellen sich viele Immobilieneigentümer die Frage, was mit ihrem Eigentum geschehen soll. Häufig soll das Eigentum auf die nächste Generation übertragen werden, bevor man verstirbt.

Matthias Bentlage

02.05.2024
Beitrag lesen

Zivilrecht aktuell

Strafzahlung für das Blockieren einer Ladesäule

Die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Für das Jahr 2035 ist ein weitgehendes Aus für Verbrennungsmotoren angekündigt. Die Fahrzeugflotte soll dann C02-frei sein. Ob diese Ziele gehalten werden können, wird die Zukunft zeigen. Bereits jetzt gibt es eine Vielzahl an Fahrzeugen mit elektrischem Antrieb.

Tülay Artanlar

19.04.2024
Beitrag lesen