Sofortkontakt zur Kanzlei

Alle Beiträge von %{name} Rebecca Hollert

Verkehrsrecht aktuell

Unfallfahrt ohne Führerschein

Eine Autofahrt ohne gültige Fahrerlaubnis kann nicht nur strafrechtliche Konsequenzen haben. Im Falle eines Unfalls kann eine solche Fahrt auch dazu führen, dass die hinter dem Fahrzeug stehende Versicherung, dass durch Sie gezahlte Geld vom Unfallverursacher verlangt.

27.06.2024
Beitrag lesen

Arbeitsrecht aktuell

Unterschiedliche Stichtage für die Auszahlung einer Inflationsausgleichsprämie sind rechtswidrig

Die Möglichkeit der Auszahlung einer Inflationsausgleichsprämie hat Unternehmen die Möglichkeit gegeben ihren Arbeitnehmern eine steuerfreie Prämie auszuzahlen, die dazu dienen sollte, die Wirkung der Inflation abzumildern.

24.05.2024
Beitrag lesen

Verkehrsrecht aktuell

Verkehrsunfall auf dem Fußgängerüberweg – Wer haftet?

Das OLG Celle musste sich in seinem Urteil vom 11.10.2023 – 14 U 157/22 mit einem Verkehrsunfall auf einem Fußgängerüberweg befassen.

05.04.2024
Beitrag lesen

Zivilrecht aktuell

Dritter verkauft das Auto eines Autohauses

So passiert in einem Fall, den das OLG Celle in seinem Urteil vom 02.10.22, 7 U 974/21 entschieden hat.

28.02.2024
Beitrag lesen

Straßenverkehrsrecht aktuell

Rückwärtsfahren in der Einbahnstraße - In der Regel verboten!

Jeder Autofahrer kennt folgende Situation: Man fährt auf der Suche nach einem Parkplatz durch die Straßen.

22.01.2024
Beitrag lesen

Reiserecht aktuell

Keine Liege am Pool – Geld zurück!

Viele Menschen freuen sich sehr auf ihren wohlverdienten Sommerurlaub. Umso ärgerlicher ist es dann, wenn der Urlaub nicht so verläuft, wie man sich das vorgestellt hat. Auch vermeintlich kleine Dinge wie ständig belegte Poolliegen können da nerven.

12.01.2024
Beitrag lesen

Reiserecht aktuell

Schlechtes Wetter im Urlaub ist kein Reisemangel

Im Rahmen der Urlaubsplanung wird häufig auf Pauschalreisen zurückgegriffen. Bei Pauschalreisen handelt es sich um Reisen, die mindestens zwei verschiedene Reiseleistungen (wie zum Beispiel: Hotel, Flüge, Transfer oder Ausflüge) umfassen.

27.12.2023
Beitrag lesen

Straßenverkehrsrecht aktuell

Folgekosten eines Abschleppvorgangs

Der Bundesgerichtshof musste sich mit der Frage beschäftigen, ob die durch ein Abschleppunternehmen verlangten Verwahrkosten in voller Höhe zu zahlen sind, wenn der Halter die Herausgabe des PKW verlangt hat und bereit ist, die bisher angefallen Kosten zu bezahlen.

28.11.2023
Beitrag lesen

Straßenverkehrsrecht aktuell

Verkehrsunfall im Baustellenbereich auf der BAB 45

Das Landgericht Hagen hat sich in seinem Urteil vom 22.03.2022 - 4 O 101/20 mit einem Straßenverkehrsunfall zwischen einem LKW und einem SUV auf der Bundesautobahn 45 befasst.

25.10.2023
Beitrag lesen